Dating-Fehler: So vermeidest du sie!

Der Mensch macht Fehler. Immer und immer wieder, manche mehr (die nennt man dann irgendwann Ex-Partner), manche weniger. Den perfekten Menschen gibt es nicht und auch nicht das generell perfekte Verhalten, um einen neuen Partner kennenzulernen. Doch kennt ihr auch das Phänomen, dass man gerade auf der Partner-Suche dazu neigt, seine alten Dating-Fehler zu wiederholen und wie vermeidet man diese?

Ich war lange ein richtiger Pro darin beim Daten immer wieder die gleichen Muster zu fahren und mich jedes Mal erneut zu wundern, warum es eigentlich nie klappt oder mich zu fragen, ob ich eigentlich nur Arschlöcher anziehe. Bei diesem Punkt muss ich sagen, den möchte ich auch heute noch nicht revidieren oder ausschließen, eins kann ich wirklich: Idioten wie Scheiße die Fliegen anziehen… Aber das ist ein anderes Thema. Jedoch klappte es auch nicht mit den wenigen Netten, die ich so datete. Woran lag das und wieso wiederholte sich immer das gleiche Muster?

Anzeige

Eine Freundin gab mir einen Geheimtipp

Eines Tages gab mir eine Freundin einen absoluten Geheimtipp, der eigentlich super simpel ist, aber ich selbst bin nicht drauf gekommen. Sie sagte zu mir: “Ist dir eigentlich mal aufgefallen, dass sich deine Verhaltensweisen beim Daten ganz oft Typ unabhängig wiederholen?” Erst als sie es sagte, fiel es mir wie Schuppen von den Augen. Beim Daten verfolgte ich oft das gleiche unerfolgreiche Schema: Erst war ich interessiert und zugewandt, dann ein wenig charmant, wenn nun nicht das gewünschte zurückkam, verzog ich mich zurück in mein Loch. Soweit so gut, wenn man es denn damit abhakt und auf sich beruhen lässt, doch wie Männer eben sind: Sie tauchen immer wieder auf!

Zombieing nennt man diesen Dating-Trend übrigens, wenn sie nach dem Ghosten von den Toten wieder auferstehen und sich wieder bei einem melden. Nun hatte ich zwei Möglichkeiten. Drauf eingehen oder drauf scheißen, doch ich wählte immer den Weg aus gekränktem Stolz Dinge in dieser Art zu sagen: “Sag mal hast du sie noch alle? Ist vor ein paar Wochen dein Handy explodiert, du musstest kurzfristig als Special Agent außer Land oder wurdest du entführt und konntest dich nicht mehr melden?Oh “gut” kommt auch, kann ich euch aus eigener Erfahrung sagen: “Oh, Entschuldigung, darf ich fragen wer Sie sind?”

Dieser Trick lässt dich Dating-Fehler künftig vermeiden

Das ist nur ein Beispiel von vielen und es geht mir gerade gar nicht darum, ob es wirklich ein “Fehler” ist jemandem den Rost abzumachen, der einen geghostet hat, sondern viel mehr darum, dass ich mich immer geärgert habe. Ich habe mich geärgert, dass ich die ewig gleichen Verhaltensweisen an den Tag gelegt habe, so gab mir die besagt Freundin den Tipp, schreib mal alles Abläufe verflossener Kurzzeit-Bekanntschaft auf. Und was soll ich sagen, erst das fiel es mir auf, das ewig gleiche Muster. Man hätte in so einer Situation auch freundlich distanziert reagieren können, man hätte selber nicht antworten können. Zwar ist das nicht unbedingt ein Dating-Fehler so wie ich reagiert habe, jedoch schlug ich so die Tür zu und fragte mich etwas später dennoch: “Mmmh, was er wohl zu sagen hatte?” Das werde ich nun nie wieder erfahren. Als ich mir dies vor Augen führte, wusste ich, dass ich Dinge beim nächsten Mal anders mache und so meine bekannten Dating-Fehler vermeiden kann. Das simple Aufschreiben führt einem wirklich mehr vor Augen, als wenn es einem die beste Freundin immer und immer wieder erklärt…. Probiert es mal aus 🙂


Dir gefällt dieser Beitrag nicht? Dann #blogmichdoch!


Anzeige