Fuckboy erkennen: So einfach gehts!

Wisst ihr was ein Fuckboy ist? Ein Begriff, der hunderte von Jahren gefehlt hat! Ein Fuckboy ist eine Mischung aus männlichem Lügner, Arschloch und Nutte. Lange haben wir uns nach so einem Begriff gesehnt, denn für einen Mann gab es so einen Ausdruck einfach nicht! Das Verrückte an all dem, es gibt so viele davon da draußen, was es aber nicht einfacher macht einen Fuckboy zu erkennen. Manchmal denkt man nämlich, nahhhh der kann doch jetzt nicht auch schon wieder ein Fuckboy sein… Doch kann er und so einfach stellst du das fest.

An diesen Anzeichen merkst du, dass er ein Fuckboy ist:

Ach ja Ladies, die Suche nach dem vermeintlichen Traummann scheint heutzutage unwahrscheinlicher als den heiligen Gral zu finden. Einer ist merkwürdiger, als der andere und manchmal sehen wir die Zeichen einfach nicht. Die Verhaltensweisen, die ihn als Idioten enttarnen und dir zeigen können, in welche vermeintlich falsche Richtung eure Verbindung gerade abdriftet.

Anzeige

Wer sich nicht sicher ist, was für ein göttliches Exemplar er gerade an der Angel hat, der checke mal die folgenden Punkte. Na, erkennst du, ob deiner ein Fuckboy ist?

  • eine Antwort-Sms dauert oft Stunden
  • er geht nicht immer ans Handy bzw. ruft nicht zeitnah, wenn er Zeit hat, zurück
  • er meldet sich oft nachts oder spät Abends
  • oft hat ein Fuckboy zwei Handys
  • er schreibt über Snapchat
  • meistens meldet er sich, um sexuelle Anspielungen zu machen
  • Sexting ohne Ende
  • “Was hast du gerade an?” er möchte Bilder von dir geschickt bekommen in Unterwäsche, nackt usw.
  • auf einmal kriegt man Penisbilder oder prollige oben ohne Bilder in Boxershorts (nach denen niemand gefragt hat)
  • er fragt selten wie es dir geht oder hört nicht richtig zu, wechselt schnell das Thema
  • bei fast allen Gesprächen findet er eine Überleitung zu Sex-Themen
  • er hasst das Nachspiel beim Geschlechtsverkehr
  • danach verschwindet er schnell im Bad uuuuunnnndddd…
  • …. er verschwindet ebenso schnell danach aus der Haustür
  • er schläft niemals bei dir
  • auf großartigen Liebesbekundungen steht er nicht
  • Nähe wird im schnell zu viel
  • sein Handy lässt er nie alleine
  • alle seine Exen sind verrückt, wenn er von ihnen erzählt
  • Agent Doppel-Null: Du weißt oft nicht, wo er ist und was er macht
  • seine Freunde und Familie hält er fern von dir
  • Unternehmungen, gemeinsame Urlaube? Schwierig, bis unmöglich
  • seine Worte gleichen nicht seinen Taten
  • er hat für alles eine Ausrede parat und er ist nie schuld
  • seine Liebe zu sich selbst geht über alles andere

Wie viele Punkte erfüllt dein Lover, erkennst du einen Fuckboy in ihm?

Es gibt sie wie Sand am Meer, die Wahrscheinlichkeit auf so ein Exemplar zu treffen, gerade in Portalen wie Tinder und Co. sind extrem hoch und generell mittlerweile wahrscheinlicher, als einen normalen, lieben Mann zu finden. Deshalb fangt an, eure Typen auf Herz und Nieren zu prüfen. Einmal auf einen Fuckboy reingefallen, ist es nämlich um so schwieriger von ihm loszukommen, als von allen anderen Männertypen. Warum? Weil sie lügen, wenn sie den Mund aufmachen und du willst das glauben, wie fast jede Frau! Und der letzte Geheimtipp, wenn du ihn als Fuckboy für dich erkannt hast und ihn drauf ansprichst, wird er immer sagen: “Nein, ich bin nicht wie die anderen Männer, ich bin nur ein bisschen anders, aber kein Fuckboy!”


Dir gefällt dieser Beitrag nicht? Dann #blogmichdoch!

Anzeige